581. - RV / INTELLIGENCE ALERT - 23. August 2019 - "Rückgang" - Es wird nicht mehr darüber geschrieben, dass vorher noch der RV stattfinden wird, bzw. stattfinden muss, denn dieser hat am 22. August stattgefunden und wurde durch General Mattis bestätigt. Das könnt Ihr alle bei Wolfgang Cejda nachlesen (https://boersenwolf.blogspot.com/…/intel-spezial-gekurzt-23). Ja, lieber Wolfgang, ich habe mit Dir vor Freude und Entspannung geweint! Es ist so schade, dass nur wenige Menschen erkennen was da geschehen ist und ich verfüge nicht über die Fähigkeit es ihnen zu erklären wenn ich danach gefragt werde. Es ist so viel was ich zu antworten habe und wirklich zuhören will auch kaum einer, aber abgesehen davon fehlen mir auch mittlerweile die Zeit und die Geduld um überhaupt noch mit einer Erklärung zu beginnen.....























Die Erdallianz wartet derzeit auf den richtigen Moment, um die Deep State Cabal zu beenden. 

Es müssen bestimmte Ereignisse eintreten, bevor der richtige Moment eintrifft. 

Der US-Dollar wird voraussichtlich deutlich fallen. 

Quellen zufolge kann der Rückgang nach Abschluss des Jackson Hole-Treffens der Federal Reserve eintreten. 

Sobald der US-Dollar fällt, wird der Ausnahmezustand ausgerufen und Präsident Trump wird die Rückkehr des Goldstandards durch eine Durchführungsverordnung sicherstellen. 

Alle, die sich dem Goldstandard widersetzen, werden verhaftet.

Die Rückkehr zum Goldstandard spart den US-Dollar. 

Sobald der Goldstandard offiziell zurückgekehrt ist, wird die Federal Reserve abgeschafft. 

"Gold wird die Fed beenden. Q" Präsident Trump gibt bereits Hinweise mit seinen Tweets über die Federal Reserve. 

DECLAS wird voraussichtlich nach der Rückkehr des Goldstandards in vollem Umfang in Kraft treten. 

Die Restaurierung der Republik wird voraussichtlich abgeschlossen sein, bevor General Dunford im Oktober zurücktritt.



https://operationdisclosure1.blogspot.com/2019/08/rvintelligence-alert-drop-august-23-2019.html

580. - Das blutige Bett im Opfertempel der Pädoinsel von Jeffrey Epstein





Benjamin Fulford: 

" FBI-Agenten vor Ort öffneten absichtlich ein Fenster, damit eine Drohne ein blutiges Bett im „Tempel“ auf seiner Insel fotografieren konnte. 

Es ist in ca. 2,22 Minuten auf dem Video unter dem folgenden Link zu sehen."

579. - Update von Judy Byington am 19. August 2019




Judy Byington: 

 

Das ganze Wochenende über war Intel sehr still. 


Nachfolgend finden Sie eine Zusammenfassung, wo wir uns befinden:

1. Am 15. Juli 2019 übernahm die Dragon-Familie die Neubewertung, kürzte das Goldzertifikat neu und gab Präsident Trump ein konkretes Datum, um den Reset und die Freigabe 800#s abzuschließen.

 

Niemand weiß, wann dieses konkrete Datum sein wird.

2. Am Donnerstag. 15. August 2019 wurde das neue Quantum Finanz System (QFS) gemäß einer Vereinbarung zwischen dem Weltgericht, China und dem Finanzministerium Simbabwes aktiviert. 

 

Diese Aktivierung hat auch die Sozialversicherungskarten Gold-Backed gemacht. 

Zusätzlich "geschah" der 15. August an dem Tag vor 48 Jahren im Jahr 1971, als Präsident Nixon die Fähigkeit ausländischer Regierungen, Dollars in Gold umzutauschen, beendete und die USA vom Goldstandard abzog.

3. Der RV ist darauf angewiesen, dass alle teilnehmenden Nationen offiziell ihre Rückkehr zum Goldstandard ankündigen. 

Diese Ankündigung wird vom IWF und Präsident Trump erwartet, falls die Börse in der nächsten Woche weiter einbrechen sollte.

4. Sonntags Intel Report zeigte an, dass der RV erwartet wird, um irgendwann nächste Woche zu beginnen.

5. Es wird angenommen, dass der RV so eingerichtet worden ist, dass alles zur gleichen Zeit gehen kann - alle SKRs, Gruppen und Wale werden verflüssigt, während Tier4b 800#s erhalten, um Termine in den Redemption Centers zu vereinbaren, und die breite Öffentlichkeit zum Tausch bei Banken einladen.


https://inteldinarchronicles.blogspot.com/2019/08/restored-republic-via-gcr-update-as-of_19.html

578. - Wie kriminell ist die SPD?

Genossen-Mafia: Wie kriminell ist die SPD? Staatsanwaltschaft ermittelt
Nachdem mehr als 40 Ermittler am 17. Juli diesen Jahres den Verlag des Magazins Öko-Test und dessen Muttergesellschaft DDVG, eine Medienholding, die vollständig im Besitz der SPD ist, durchsucht haben, herrscht in der Berliner Parteizentrale hektisches Treiben, die Parteiführung ist nervös und hochgradig angespannt. 
Denn ein Ermittlungsverfahren der Staatsanwaltschaft Frankfurt scheint jetzt Vorwürfe zu bestätigen, die anonymousnews.ru bereits 2016 erhob. 
Es geht um Geldwäsche, Untreue, mafiöse Strukturen und Millionen, die in Briefkastenfirmen der SPD im Ausland versickert sind.
Unsere heutige Geschichte beginnt am 8. April 2016.
 Damals haben wir nach längerem Studium der unglaublichen Beteiligungsverhältnisse der SPD, die von sich aus schon die Frage aufwerfen, ob die SPD nun Konzern oder Partei ist, die Frage gestellt: „Hat die SPD eine Briefkastenfirma in Hongkong?.
Der Hintergrund der Frage war die Cavete Global Limited, die im Unternehmensregister in Hongkong eingetragen und im Beteiligungsbericht der SPD aufgetaucht ist. Das Unternehmen wurde am 19. November 2014 in das Unternehmensverzeichnis von Hongkong eingetragen. Dort wird es als “private company limited by shares” geführt, d.h. als Unternehmen, das auf Aktienbesitz basiert, dessen Aktienbesitz aber nicht an Börsen gehandelt wird, weil das Unternehmen kein öffentliches Unternehmen ist.
Was die Cavete Global Limited in Hongkong so treibt, wozu die SPD ein Unternehmen in HonkKong benötigt, und warum gerade Hongkong gewählt wurde, wo Hongkong doch an dritter Stelle der globalen Rangliste der Steuer- und Investitionsoasen inklusiver voller Verschwiegenheit rangiert, das ist eine Frage, die die SPD-Verantwortlichen bislang unbeantwortet gelassen haben, so haben wir damals geschrieben.
Der Beitrag hat Wellen geschlagen. 
Der Vorwärts hat sich genötigt gesehen, in einem langen Beitrag zu versichern, dass die SPD keine Briefkastenfirma in Hongkong betreibe. 
Alles gehe mit rechten Dingen zu, so die Behauptung. 
Und die Erklärung für die Existenz der Cavete Global Limited liest sich wie folgt:
„Warum aber betreibt die SPD über ihre Medienholding überhaupt eine Gesellschaft in Hongkong? 
Im vergangenen Jahr ging mit der Internetseite okoer.com ein Verbraucherportal für China online, das sich am Vorbild des deutschen „Öko-Test“-Magazins orientiert: Produkte des chinesischen Marktes werden mit Hilfe von „Öko-Test“ in Deutschland unabhängig getestet. Damals berichtete der „Spiegel“ wohlwollend sowohl im Magazin als auch online. okoer.com stößt in China inzwischen auf großes Interesse und hat enorme Wachstumsraten. Zurzeit werden 40 Mitarbeiter beschäftigt. Bis zum Jahresende plant die DDVG den Ausbau des Teams auf bis zu 100 Mitarbeitern. Die DDVG hält die Mehrheit an diesem Verbraucher-Portal.
Um sich in China zu engagieren, war jedoch eine Firma notwendig, die ihren Sitz im Land hat. Hongkong geriet in den Blick, da das Gebiet zwar seit 1997 wieder zu China gehört, jedoch als „Sonderverwaltungszone“ besondere Rechte genießt. Eine mehrheitliche Beteiligung ausländischer Unternehmen an in China tätigen Unternehmen lässt sich in Hongkong wesentlich einfacher umsetzen als im chinesischen Mutterland. Deshalb wurde die „Cavete“ Global Ltd. in der einstigen britischen Kronkolonie angesiedelt.“

Also alles ganz legal?

Nun, Zweifel können schon aufkommen, angesichts von Strukturen, die Beteiligungsverhältnisse wie die folgenden als Normalität durchsetzen wollen. 
Die DDVG, ein Unternehmen der SPD, betreibt die Green Lifestyle GmbH (GLG) und ist über die GLG an der Öko-Test-Holding AG und über die Öko-Test-Holding AG an der Öko-Test-Verlags GmbH beteiligt, mehrheitlich, versteht sich, die wiederum das Öko-Test Magazin und dessen Online-Ausgabe herausgibt. 
Darüber hinaus ist die Öko-Test-Holding in das China Abenteuer der SPD verwickelt, das natürlich keine Briefkastenfirma ist (perish the thought), denn von der Öko-Test Holding flossen mindestens 1,2 Millionen Euro in die Cavete Global Limited, die Hongkong-Niederlassung, die nach der Behauptung des Vorwärts gegründet wurde, um das Portal „Okoer.com“, auf dem die SPD Badezusätze und Körperlotionen an Chinesen verkaufen will, zu ermöglichen. 
Eine offenkundige Falschbehauptung, denn Okoer.com gibt es immer noch, die Cavete Global Limited hat die SPD, also die DDVG verkauft. 
Für 20 Euro, wie man hört.
Doch zurück zur Briefkastenfirma. 
Der schreckliche und vor allem falsche Vorwurf hat den Landtag in Nordrhein-Westfalen beschäftigt. 
Der damalige Landtagsabgeordnete Robert Stein, CDU, hat sich nach der Cavete Global Limited erkundigt und wurde von der Landesregierung wie folgt belehrt:
„Die Medienholding hat eine Niederlassung in Hongkong, um dort die Zeitschrift “Öko-Test” vertreiben zu können. Das alles wird im Geschäftsbericht ausgewiesen, die Geschäftsführer sind bekannt und die Steuern werden in Deutschland bezahlt. Das in die Nähe einer Briefkastenfirma zu rücken, nur um den Kampf der Landesregierung und der regierungstragenden Fraktionen gegen die Steuerhinterziehung und -umgehung zu diskreditieren, ist befremdlich. Wenn wie hier die notwendige Transparenz gegeben ist und die Gesellschaftsstrukturen nicht zur Umgehung der Steuerpflicht in Deutschland genutzt wird, sondern dazu dient, ein operatives Geschäft im betreffenden Land durchzuführen, dann gibt es keinerlei Grund etwas zu verbieten.“
Die Frage, ob die SPD in China eine Briefkastenfirma unterhalte, wird von der Landesregierung in NRW, die damals von SPD und Grünen gebildet wurde, also als wahltaktisches Manöver bezeichnet, um einerseits den ehrlichen und aufrichtigen Kampf der Landesregierung aus SPD und Grünen gegen Steuerhinterziehung zu diskreditieren und andererseits die gesetzestreue und immer vortrefflich ehrliche SPD in Misskredit zu bringen.
Dass die SPD, der über die DDVG die Cavete Global Limited gehört, mit dem Unternehmen einen Versuch verbindet, die notorisch geringen Gewinne des Mediengiganten DDVG auch weiterhin kleinzurechnen, steht also außer Frage, auch der folgende Hinweis, den Ansgar Neuhof auf der Achse des Guten gegeben hat, ändert daran nichts:
“Wer also zum Beispiel als Deutscher in Hongkong eine Off-Shore-Firma gründet, zahlt dort keine Steuern auf Gewinne, sofern er Geschäfte lediglich mit nicht in Hongkong ansässigen Partnern [also z.B. der DDVG oder anderen SPD Unternehmen] tätigt; aber selbst Gewinne aus Geschäften mit Personen aus Hongkong werden nur mit 17,5 Prozent besteuert. Sehr vorteilhaft ist auch, dass es in Hongkong keine Umsatzsteuer gibt. Zudem besteht kein Doppelbesteuerungsabkommen zwischen Deutschland und Hongkong, und das Abkommen mit China gilt nicht für Hongkong. Wer es also schafft, seine Geschäfte aus Deutschland nach Hongkong zu verlagern, der bleibt steuerfrei. Hongkong – eine typische Steueroase.”
Nun hat die Staatsanwaltschaft Frankfurt offenkundig den allgemeinen Konsens, dass die SPD und die DDVG ganz ehrliche Organisationen sind, deren Mitglieder nie auf die Idee kommen würden, etwas Illegales zu tun, aufgekündigt. 
Die Staatsanwaltschaft Frankfurt am Main ermittelt gegen den Verlag Öko-Test sowie die DDVG und somit letztlich gegen den (Mehrheits-)Eigentümer von beiden, die SPD. 
Dass die Ermittlungen einen konkreten und erheblichen Anlass haben, zeigt der Einsatz von 40 Ermittlern, von dem die Süddeutsche Zeitung berichtet, die Mitte Juli die Räumlichkeiten von Öko-Test und DDVG durchsucht haben. 
Dabei geht es um die Veruntreuung von Firmengeldern in Millionenhöhe.
Manche unserer Leser werden sich erinnern, dass wir von Anfang an argumentiert haben, dass die Gründung eines Unternehmens ausgerechnet in Hongkong, um von dort aus angeblich den chinesischen Markt zu bedienen, ein sehr strenges Bouquet von Steuerhinterziehung hat, also des Versuchs, Gelder, die ansonsten in Deutschland bilanziert und versteuert werden müssten, nach Hongkong zu transferieren und dort versickern zu lassen.
Tatsächlich, so schreibt die Süddeutsche, sei die Cavete Global Limited zwischenzeitlich an Geldmangel verendet, so dass sie als Neue-Heimat-Notverkauf für 20 Euro an den Hamburger SPD-Politiker Thomas Böwer verschachert worden sein soll. 
Es bleibt eben alles in der Familie, bei der SPD. 
Es fragt sich nur, wer der Pate ist.
Ungeachtet dieser Frage hat die Cavete Global Limited, die von 2014 bis 2017/2018 für die DDVG und damit die SPD vor Ort aktiv war, wohl mindestens 6 Millionen Euro, die als Kredit von der DDVG und der Öko Test Holding AG bereitgestellt wurden, verbraucht. 
Die 6 Millionen Euro sind, für welche Zwecke auch immer, ausgegeben worden – oder sie sind verschwunden, je nach Lesart. 
Wie viel Geld insgesamt, neben den 6 Millionen, die die Süddeutsche Zeitung rekonstruiert hat, in den sicheren Hafen des Steuerparadieses Hongkong und die dort vor Anker liegenden SPD-Cavete Global Limited geschaufelt wurden, ist eine offene Frage. 
Vielleicht kann sie die Staatsanwaltschaft Frankfurt im Laufe der Ermittlungen beantworten.
Somit kann man nur feststellen, was Jürgen Stellpflug, der einst Chef von Öko-Test war und im Streit mit der DDVG ausgeschieden wurde, festgestellt hat, nämlich dass der Verdacht, die DDVG spiele mit „gezinkten Karten“ nicht von der Hand zu weisen ist.
Das bringt uns zur im Titel dieses Posts gestellten Frage: Wie kriminell ist die SPD? 
Denn, dass bei der DDVG etwas geschieht, von dem der SPD-Schatzmeister und der Vorstand der SPD keine Kenntnis erlangen, ist kaum vorstellbar. 
Und es bringt uns zu einer neuen Frage: Ist die SPD Partei, Konzern oder kriminelle Vereinigung?

577. - RV / INTELLIGENCE ALERT - 13. August 2019 - "Extrahiert"

























Jeffrey Epstein wurde durch die Erdallianz aus seiner Gefängniszelle geholt , da sie wussten, dass die Deep State Cabal vorhatte, ihn zu ermorden. 

Jeffrey Epstein, der sich nicht der Justiz stellen wollte, wusste das und er beschloss, seinen Selbstmord vorzutäuschen und sich öffentlich für tot erklären zu lassen. 

Darüber hinaus hat sein Tod den Prozess beschleunigt, als das FBI gestern, am 12. August, seine Privatinsel überfiel.

Er wird den Rest seines Lebens in der GITMO verbringen, um nicht wieder in die Öffentlichkeit zu treten, und im Gegenzug der Erdallianz belastende Beweise vorlegen. 

Die von Jeffrey Epstein vorgelegten Beweise werden gleichzeitig mit DECLAS Hunderte hochkarätiger Personen ausschalten. 

Die Veröffentlichung von Or's 302 über das State Department und die FOIA über Judicial Watch ist der Beginn von DECLAS. 

Die USA werden als erste die Rückkehr zum Goldstandard öffentlich bekannt geben. 

Sobald die USA zum Goldstandard zurückkehren, wird der IWF eine weltweite Ankündigung veröffentlichen, in der alle Länder aufgefordert werden, den Goldstandard zu übernehmen. 

Dies wird den Beginn des neuen (goldgedeckten) Finanzsystems bedeuten. 

Alle Zentralbanken werden verstaatlicht und gezwungen, sich an das neue Finanzsystem anzupassen.



https://operationdisclosure1.blogspot.com/2019/08/rvintelligence-alert-extracted-august.html

576. - RV / INTELLIGENCE ALERT - 11. August 2019 - "Beispiel"

















Jeffrey Epstein wurde tot in seiner Zelle aufgefunden. 

Es soll Selbstmord gewesen sein.

https://www.foxnews.com/us/jeffrey-epstein-dead-by-suicide-found-inmanhattan-jail-cell 

Gerüchte deuten darauf hin, dass Jeffrey Epsteins Selbstmord mit einem Double vorgetäuscht wurde und jetzt von der Erdallianz inhaftiert wird. 

Andere Gerüchte deuten darauf hin, dass die Deep State Cabal Epstein ermordet hat, da er bereit war, mit Behörden zusammenzuarbeiten.

(Anmerkung: Diese Gerüchte sind unbestätigt. Epstein hat möglicherweise Selbstmord begangen. Die Erdallianz verfügt jedoch bereits über alle Beweise, ob tot oder lebendig.) 


Die Beweise für Jeffrey Epstein sind gerichtlich zulässig und können die Hälfte von Washington bei verschiedenen niederschlagen Anklage wegen sexuellen Missbrauchs. 

https://nypost.com/2019/08/10/jeffrey-epstein-dead-accusers-angry-he-wont-have-to-face-justice-after-apparent-suicide/

"Rechtsanwältin Lisa Bloom forderte die Administratoren auf von Epsteins Nachlass, um sein gesamtes Vermögen einzufrieren und für die Opfer aufzubewahren, die Zivilverfahren einreichen. 

"Unsere Zivilverfahren können immer noch gegen seinen Nachlass vorgehen", twitterte sie. Ich fange gerade erst an. "

Inzwischen sind Fortschritte zu verzeichnen, damit die USA wieder zum Goldstandard zurückkehren. 

Die USA werden das erste Land sein, das offiziell zum Goldstandard zurückkehrt. 

Der Erfolg der USA bei der Rückkehr zum Goldstandard wird ein Vorbild für den Rest der Welt sein. 

Sobald der Goldstandard zurückgekehrt ist, wird die Federal Reserve abgeschafft und der IWF wird voraussichtlich eine Ankündigung für den Rest der Welt veröffentlichen, eine Goldstandardwährung einzuführen. 

Nach der Ankündigung des IWF wird das globale Finanzsystem von einem Fiat-Finanzsystem zu einem goldgedeckten Finanzsystem übergehen. 

Quellen zufolge haben sich die Erwartungen an den RV in diesem Monat nicht geändert.

https://operationdisclosure1.blogspot.com/2019/08/rvintelligence-alert-example-august-11.html

575. - RV / INTELLIGENCE ALERT - 8. August 2019

















Verschiedene hochkarätige Personen werden erwartet mit der bevorstehenden US-Wahl zu stören. 

Diese Personen werden entlarvt und haben keine andere Wahl, als zurückzutreten oder festgenommen zu werden. 

Der IWF wird voraussichtlich vor dem 15. August eine weltweite Ankündigung über Gold veröffentlichen. 

Es werden keine Sanktionen gegen den Iran verhängt, da er seine Wirtschaft wieder aufbauen kann, was dem Irak hilft sich im Gegenzug zu erholen.

Quellen zufolge wird der RV voraussichtlich noch vor dem 15. August stattfinden.


Der 17. August ist der festgelegte Stichtag für die Streichung von Zimbabwe Bond Notes. 

Alle Zimbabwe Bond Notes müssen vor dem Ausscheiden eingelöst werden. 

Wird die Frist ohne Rückzahlung erreicht, kann eine Verlängerung beantragt werden. 

Sobald der RV erfolgt ist, kann die Erdallianz mit der Implementierung des QFS (Quantum Financial System) fortfahren.


https://operationdisclosure1.blogspot.com/2019/08/rvintelligence-alert-set-august-8-2019.html

574. - RV / INTELLIGENCE ALERT - 6. August 2019 - "Währungen"





















Die jüngsten Massenerschießungen sind Deep State Reaktionen. (Toronto)

Die Kabale versucht verzweifelt, einen Religionskrieg zu beginnen um die Finanzkrise zu verhindern. 

Die Erdallianz ist über dem Ziel und die Deep State Cabal revanchieren sich. 

In der Zwischenzeit werden alle Währungen in Vorbereitung auf die Einführung des QFS (Quantum Financial System) auf Goldbasis aufgewertet bzw. abgewertet. 

Der US-China-Handelskrieg wird als Deckmantel für Chinas "Währungsmanipulation" verwendet.

https://www.cnbc.com/2019/08/05/dow-futures-fall-implying-a-200-point-drop-on-tuesday-as-trade-war-fears-batter-wall-street. html

https://www.foxbusiness.com/markets/us-stocks-aug-5-2019

https://www.marketwatch.com/story/theres-a-lot-more-to-the-stock-markets- slide-than-trump-and-trade-wars-2019-08-05 

Dies ist auch in den USA zu beobachten. 

https://www.zerohedge.com/news/2019-08-04/could-us-be-gearing-return-gold-standard 

Quellen zufolge soll der RV spätestens am 15. August zur Implementierung eintreffen das QFS im selben Monat.

https://operationdisclosure1.blogspot.com/2019/08/rvintelligence-alert-currency-august-6.html


573. - Aquarius - Das Zeitalter des Bösen - deutsch synchronisiert




Am 19.11.2011 veröffentlicht


Ich habe das Video schon länger in meiner Sammlung.

Ich weiß auch nicht mehr, von wem ich das runtergeladen habe.

Im Video geht es um die "New-Age-Bewegung" und um die "Zeitgeist"-Bewegung, aus christlicher Sicht.

Ich finde den Film sehr aufschlussreich und er bietet viele Ansätze, um selber weiter zu recherchieren!

572. - RV / INTELLIGENCE ALERT - 2. August 2019 - "Heftig"
















Übersicht: Die Quellen schweigen. 

DECLAS wird vorbereitet. 

Alle Verbrechen werden aufgedeckt. 

Die strafrechtliche Verfolgung wird hart sein. 

Diejenigen, die an Menschenhandel und Opferaktivitäten beteiligt sind, werden mit der Hinrichtung durch die Bundesregierung konfrontiert. 

In der Zwischenzeit wird die Phase der RV-Währungsrückzahlung voraussichtlich in Kürze beginnen. 

Das QFS (Quantum Financial System) wird voraussichtlich nach Abschluss der RV-Währungsrückzahlungsphase implementiert.

Die Wiederherstellung der Republik wird voraussichtlich im September abgeschlossen sein. 

Bis Ende des Jahres sollen weltweit GESARA-konforme Reformen durchgeführt werden. 

Die vollständige Offenlegung wird voraussichtlich im nächsten Jahr beginnen.

https://operationdisclosure1.blogspot.com/2019/08/rvintelligence-alert-fierce-august-2.html

617. - Was ist GESARA?

Liebe Lena, lieber Willi und all Ihr Lieben, dieses Video zeigt nur einen Teil von GESARA, aber einen sehr wichtigen, nämlich sein...